Unterkünfte
Wellness hotelek
Gastgeber
Bäder
Siedlungen
Ereignisse
Sehenswürdigkeiten
Museen
Útvonaltervező
Fotogalerie
Nachfüllen des Fotos
Partners
Darstellung


Partnereink:


Márkó

Telefon Rufnummer:
88
Bevölkerung:
1130 Kopf
Ort:
3441 km2
Márkó (1)
Márkó (1)

Mittelalterliche Funde zeugen davon, dass früher auf dem Gebiet des heutligen Márkó mehrere Dörfer standen, wahrcheinlich auch das Dorf des Heiligen Mas(us). In dieses während der Türkenkriege entvölkerte Gebiet kehrte ers im 18. Jahrhundert wieder Leben zurück, nämlick als Bischof Márton Padányi Bíró und der Veszprémer Hochstift deutsche Siedler in die Region riefen, die dann das Dorf Márkó gründeten und aufbauten.

Lange Zeit war was Dorf eine typische Einstaßensiedlung, deren Häuser übrigens zum Teil noch die früheren Bauttraditionen bewahrt haben. Die weiße Kapelle des Kreuzwegs ind ihre Stationen auf den Hügel hinauf sind schon von wietem zu sehen. Es lohnt sich z.B., die restaurierte Wassermühle zu besuchen, deren Rad vom Séd-Bach angetrieben wird. Zwar wartet der Passionsweg noch auf seine Wiederhersellung, aber sein Umfeld um so mehr auf thren Besuch!